Anmeldung

Teilnehmen

(der Link öffnet in neuem Fenster)

Bitte beachten:

Teilnahmebedingungen

 Teilnahmegebühren
Streckenbis 15.09.201516.09.15-
15.02.16
16.02.16-
15.04.16 (1)
16.04.16-
26.04.16
27.04.15-
29.04.15 (2)
30.04.15 (3)
42 km
42 €45 €50 €60 €---70 €
21 km
Frankfurt - Eschborn
32 €35 €40 €50 €---60 €
  1. Meldeschluss: Freitag, 15. April 2016
  2. Aus technischen Gründen keine Anmeldung möglich.
  3. Anmeldungen sind nur noch vor Ort und ausreichender Anzahl von Startplätzen möglich. Die Meldegebühr muss in BAR bezahlt werden.

Sonstiges/Gebühren:

  1. Ab 10 Teilnehmern einer Firma/Sportgruppe 3,- € Rabatt pro Person bei gemeinsamer und gleichzeitiger Anmeldung bis Meldeschluss und auf gesonderten Antrag / Anfrage
  2. Rückbuchungsgebühr bei nicht gedecktem Konto oder fehlerhaften Angaben zur Bankverbindung: 10 Euro
  3. Streckenumbuchung: von 42 km 21 km bis Meldeschluss frei, danach 10 Euro (bar vor Ort); von 21 auf 42 km bis Meldeschluss 10 Euro, danach 20 Euro
  4. Team- oder Vereinsname ändern: bis Meldeschluss frei, danach 5 Euro (bar vor Ort)
  5. Umschreibegebühr auf einen anderen Teilnehmer: 10 Euro
  6. Reaktivierungsgebühr nach einer Zwangsstornierung: bis Meldeschluss 10 Euro, danach die komplette Nachmeldegebühr
  7. Stornierung/Abmeldung der Teilnahme:
    Nach der Online-Anmeldung bis zum 31.3.2016 kann ein Teilnehmer innerhalb von 14 Tagen kostenfrei von seinem Startplatz zurücktreten.
    Dazu ist eine Abmeldung per Fax 069-68607099 oder per Post (Poststempel) nötig.
    Das Rücktrittsrecht erlischt automatisch und vollständig zum Meldeschluss am 15.04.2016.
    Für eine Abmeldung gelten folgende Bearbeitungsgebühren:
    bis 31.12.2015 -> 10 Euro
    bis 15.03.2016 -> 20 Euro
    bis 15.04.2016 -> 30 Euro
    Ab dem 16.04.2016 ist eine Abmeldung oder ein Rücktritt nicht mehr möglich.
  8. Das Meldegeld muss vor der Veranstaltung nachweisbar (durch gestempelten Einzahlungsbeleg oder Originalkontoauszug) bezahlt sein. Falls Sie dies nicht nachweisen können, werden wir Sie als Nachmelder einstufen. Sie müssen in diesem Fall das aktuell gültige Meldegeld vor Ort in Bar bezahlen. Falls das Meldegeld dann nach der Veranstaltung unserem Konto gutgeschrieben wird, werden wir Ihnen diesen Betrag zurückerstatten.
  9. Bei Papieranmeldungen (per Post, Fax usw.) wird ein Aufschlag von 5 Euro für Porto und Service erhoben.