News

Victor Wilking gewinnt die 7. Rhein-Main Skate-Challenge

(Kommentare: 0)

Skaten

Victor Wilking und Katja Ulbrich heißen die Sieger der 7. Rhein-Main Skate-Challenge im Rahmen der SKODA Velo Tour. Bei weitestgehend trockener Strecke und nicht ganz frühlingshaften Temperaturen wurden die 522 gemeldeten Skater auf die Strecken geschickt.

Um kurz nach 9Uhr erfolgte der erste Startschuss für die Kategorie GERMAN INLINE CUP Speed Herren über 42km. Nach etwa der Hälfte der Strecke konnten sich mit Michael Achermann (Swiss Skate Team) und Victor Wilking (EOSkates World Team) zwei Skater absetzen. Bis zum Ziel schaffte es keiner der Verfolger, die zwei Ausreißer wieder einzuholen. So feierte Wilking in Frankfurt nach 1:05:40 Stunden seinen ersten Sieg in Frankfurt vor Achermann. Im Sprint der Verfolger hatte der Vorjahressieger Severin Widmer (Swiss Skate Team) die Nase vorn.

Bei der Kategorie GERMAN INLINE CUP Speed Damen konnte sich über die Marathondistanz niemand entscheidend absetzen. In einer Zeit von 1:16:39 gewann im Massensprint Katja Ulbrich (GB Racingteam) vor Jana Gegner (EOSkates World Team) und Halbout Clémence (2APN77-AVON)

Sieger gab es bei der Rhein-Main Skate-Challenge nicht nur bei den Profis sondern auch bei den Fitnessskatern, die im Rahmen des GERMAN INLINE CUP in eigener Kategorie gewertet werden. Bei den Damen ging Marie-Louise Hoffmeister (Toni CARBONI Racing Team) in 1:20:20 Stunden als Schnellste über die Ziellinie, gefolgt von Cornelia Käser (Rollerblade-Skaters) sowie Stefanie Michel. Bei den Herren in der Kategorie Fitness gewann Fabian Gacon (SCC Skating Berlin) vor Florian Grütter (Emmenskaters) und Tuukka Puuronen (HTL).

Die Langstreckenspezialisten konnten im Rahmen der Rhein-Main Skate-Challenge über 70km messen. Bereits nach 02:10:55 Stunden standen hier mit Felix Rehse (Speed-Team Franken) und 2:12:27 Stunden mit Irene Raab (FUG-Speed-Team) die Sieger fest.

Von der alten Oper aus wurde wie im Vorjahr die Halbmarathondistanz gestartet. Die Gewinner hier : Mika Wielsch (CadoMotus-mein smile) und Sonja Stefanie Krüger (Blau-Gelb Groß-Gerau).

Alle Ergebnisse unter http://services.datasport.com/2013/velo/henninger/

Zurück